Mehr Platz – Staukasten

Natürlich kann man das ganze Geraffel, welches man so dabei hat, im inneren des Aufbaus verstauen. Aber dann muss man immer vor dem schlafen gehen das Zeug aus der Kiste räumen und manches braucht man auch an einem Ort wo ein schneller Zugriff möglich ist. Auf einer Webseite sah ich diese tollen Staukästen welche dort auch an einer Ape TM verbaut wurden.

Ich habe mir dann bei www.staukasten4you.de die Daken Staukasten Blackit L - B 750 x H 300 x T 355 mm Inhalt ca. 50 Ltr. Staubox , nebst Halterungen (kann man auch selbst aus Flacheisen bauen) bestellt.

Die passt absolut perfekt unter den freien Platz an der Rechten Seite und dadurch erhält man einen sehr leicht zugänglichen und spritzwassergeschützten Stauraum.

Da passt das Vorzelt und noch einiges mehr rein.

Um die Halterungen am Kastenaufbau zu verschrauben habe ich mit der Nietmutternzange 4 M6 Gewindebuchsen eingepresst.

4 Kommentare

  1. Veröffentlich von Ronald Schott am 19. Oktober 2021 um 13:12

    Passt der staukasten an alle ape ich habe eine 50 die hat einen 2 takter öl tank. Gruß Ronald

    • Veröffentlich von Brucki am 19. Oktober 2021 um 13:22

      Also wie man schon allein anhand der Abmessungen des Staukastens erahnen bzw. ganz sicher wissen sollte, passt dieser hier definitiv nicht an die kleine 50er! Es sei denn, du möchtest mit knapp 5 cm Bodenfreiheit auskommen.
      Der Öltank ist hier nicht das Problem (ich kenne die 50er Ape und bin schon einige Tausend Kilometer mit so einer gefahren).
      Abgesehen davon ist der Kasten ja nicht extra für Ape gemacht sondern ein universell an LKW etc. verwendbarer.
      Es wäre sinnvoller wenn du alle dafür in Frage kommenden Stellen an deiner Ape mal vermessen würdest und dann auf http://www.staukasten4you.de/ mal nachschaust os es was passendes gibt.

  2. Veröffentlich von Ronald Schott am 19. Oktober 2021 um 13:16

    Passt der staukasten an alle ape ich habe eine 50die hat einen 2takter Öl tank.Gruß Ronald

    • Veröffentlich von Brucki am 19. Oktober 2021 um 13:25

      Hallo Ronald,
      1x fragen reicht!
      Die Kommentare werden erst durch mich manuell frei geschaltet da sonst ständig SPAM Kommentare hier landen würden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.